Infos zur Station Wegbeschreibung erhalten

Wegbeschreibung
Coronapoint Teststation Neuss befindet sich auf dem Parkplatz an der Ecke Neusser Weyhe / Venloer Straße 192-194 (in der Nähe der Bäckerei Wieler, gegenüber der Volksbank Düsseldorf Neuss Filiale).

Öffnungszeiten
Jetzt geöffnet
07:00 - 20:00

Montag
07:00 - 20:00
Dienstag
07:00 - 20:00
Mittwoch
07:00 - 20:00
Donnerstag
07:00 - 20:00
Freitag
07:00 - 20:00
Samstag
09:00 - 20:00
Sonntag
10:00 - 20:00

Beschreibung

Telefonnummer: 02173 9938235
Terminbuchung: http://www.coronapoint.de
E-Mail: info@coronapoint.de

!! Bitte beachten Sie auch die Sonderöffnungszeiten im Buchungsformular !!

Das Coronapoint Schnelltestzentrum Neuss führt Same-Day PCR-Tests mit Ergebnis am selben Tag und Antigen-Schnelltests (Bürgertests) durch. COVID-19 Testungen sind in dem Corona Testcenter Neuss mit und ohne Termine möglich. Auch als mobiler Testservice für Unternehmen, Einrichtung oder Veranstaltungen buchbar.

Wir testen auch Kinder. Bitte beachten Sie, dass Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren bei Coronapoint Neuss nur in Anwesenheit bzw. mit schriftlicher Einwilligung eines Erziehungsberechtigten getestet werden. Die Vorlage für eine Einwilligung finden Sie hier. Bei Kindern unter 14 Jahren muss ein Erziehungsberechtigter/Sorgeberechtigter anwesend sein.


Kostenloser Bürgertest:

Mehrmals pro Woche kostenlos für folgende Personen:

  1. Kinder unter 5 Jahren, also bis zu ihrem fünften Geburtstag –> Kontrolle durch Geburtsurkunde oder Kinderreisepass
  2. Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können, unter anderem Schwangere im ersten Trimester –> Kontrolle durch ärztliches Attest oder Mutterpass im Original
  3. Personen, die zum Zeitpunkt der Testung an klinischen Studien zur Wirksamkeit von Impfstoffen gegen das Coronavirus teilnehmen –> Kontrolle durch ärztliches Attest/ Teilnahmebestätigung im Original
  4. Personen, bei denen ein Test zur Beendigung der Quarantäne erforderlich ist („Freitesten“) –> Kontrolle des PCR-Testergebnisses
  5. Besucher und Behandelte oder Bewohner von Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen o.ä. 
  6. Leistungsberechtigte, die im Rahmen eines Persönlichen Budgets nach dem § 29 SGB IX Personen beschäftigen, sowie Personen, die bei Leistungsberechtigten im Rahmen eines Persönlichen Budgets beschäftigt sind.  –> Muss glaubhaft gemacht werden, z.B. durch einen entsprechenden Bescheid
  7. Pflegende Angehörige –> Muss glaubhaft nachgewiesen werden
  8. Haushaltsangehörige von nachweislich Infizierten –> PCR-Testergebnis infizierter Person sowie Abgleich und Kontrolle der Wohnanschrift beider Personen

3-Euro Bürgertest:

Mehrmals pro Woche erhältlich mit jeweils 3-Euro Eigenbeteiligung für folgende Personen:

  1. Personen, die am Tag der Testung eine Veranstaltung im Innenraum besuchen wollen –> Nachweis durch z.B. Eintrittskarte für Veranstaltung + Selbstauskunft
  2. Personen, die am Tag der Testung Kontakt zu Personen haben werden, die ein hohes Risiko haben schwer an COVID-19 zu erkranken (Menschen ab 60 Jahren, Menschen mit Behinderung, Menschen mit Vorerkrankungen) –> Selbstauskunft
  3. Personen, die durch die Corona-Warn-App einen Hinweis auf ein erhöhtes Risiko erhalten haben („rote Kachel“) –> Vorzeigen der Corona-Warn-App + Selbstauskunft

Antigen-Schnelltest (Selbstzahler) 

Für Personen ohne Anspruch auf einen kostenlosen Bürgertest oder 3-Euro-Bürgertest.


RT-PCR-Labortests:

  1. Real-Time PCR-Test
  2. Besonders genau: Nachweis einer akuten SARS-CoV-2 Infektion durch Detektion von viraler RNA (Viruserbgut)
  3. Für Reisen ins Ausland, Flüge und offizielle Anlässe geeignet
  4. Same-Day-PCR-Tests mit dem Testergebnis am selben Tag (kostenpflichtig). Bitte beachten sie die spätesten Abstrichzeiten im Buchungsformular oder auf unserer PCR-Test-Informationsseite. In mindestens 99% der Fälle erhalten Sie ein pünktliches Ergebnis
  5. Kostenlose PCR-Tests nach einem positiven Schnelltest 
  6. Probenentnahme mittels eines Nasenrachenabstrichs
  7. Auswertung durch unser Partnerlabor
  8. Mit Corona Gesundheitszertifikat (Deutsch u. Englisch)
  9. Testzertifikat auf Wunsch in der Corona-Warn-App abrufbar (auch als digitales COVID-Zertifikat der EU)

TERMIN BUCHEN

Weitere Informationen

Das Coronapoint Test Zentrum Neuss ist für Bewohner aus Neuss, Kaarst, Düsseldorf. Meerbusch und Umgebung sehr gut zu erreichen. Die Coronapoint Teststelle ist für besondere Hygiene und Sicherheit mit UV-Licht Luftreinigern ausgestattet, die 99% aller Viren, inkl. Coronaviren abtöten.

Häufig gestellte Fragen

Wie buche ich einen Termin für einen Corona Test im Coronapoint Testzentrum Neuss?
Terminbuchungen gehen ausschließlich über unsere Webseite www.coronapoint.de. Eine Terminbuchung per Telefon oder via E-Mail Anfrage ist nicht möglich. Wenn Sie ohne Termin kommen, registrieren Sie sich bitte während der Wartezeit hier: www.coronapoint.de/registrierung. So helfen Sie uns den Ablauf zu beschleunigen und die Wartezeiten für Sie und andere Besucher zu verkürzen.

Wie erhalte ich das Ergebnis meines Corona Antigen Schnelltests?
Sie erhalten nach Ihrem Antigen-Schnelltest eine Karte mit Ihrem individuellen QR-Code und Passwort. Antigen Tests sind nach 15 Minuten auswertbar. Sie können 20-40 Minuten nach Ihrem Abstrich den QR-Code scannen, um Ihr Testergebnis abzurufen. Geben Sie zur Öffnung der PDF mit dem Befund Ihr Passwort ein. Sie erhalten das Antigen-Schnelltest Ergebnis zusätzlich via E-Mail. Der Befund wird Ihnen mit Angabe Ihrer personenbezogenen Daten sowie der Testabstrich Uhrzeit auf Deutsch und Englisch mitgeteilt.

Werden bei Coronapoint auch Kinder getestet?
Wir testen in allen Coronapoint Covid-19 Testzentren auch Kinder. Hinweis: Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren benötigen die Anwesenheit oder die Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten/Sorgeberechtigten, damit der Test durchgeführt wird. Bei Kindern unter 14 Jahren muss ein Erziehungsberechtigter/Sorgeberechtigter anwesend sein.

Ich habe einen Fehler im Buchungsformular gemacht, wie kann ich meine Angaben nachträglich ändern?
Schreiben Sie bitte eine E-Mail an info@coronapoint.de und geben Sie an, was korrigiert werden muss. Bitte geben Sie auch an, für welches Testzentrum Sie einen Termin gebucht haben. Alternativ können Sie auch den Mitarbeitern or Ort Bescheid geben, dass z.B. Ihre E-Mail Adresse oder Ihre Ausweisnummer korrigiert werden muss.

Kann ich auch für mehrere Personen einen Corona Test buchen?
Sie können bei Corona Point auch für mehrere Personen Corona Tests buchen. Die einzelnen Terminbuchungen müssen hintereinander erfolgen. Es ist erforderlich, dass Sie für jede Testperson alle personenbezogenen Daten eingeben. Wenn Sie einen Termin für ein Kind buchen möchten, dann müssen Sie keine Ausweisnummer angeben. Sie können das Feld freilassen oder einfach "keine" eingeben.

Kann ich meinen Termin verschieben oder stornieren?
Falls Sie ihren Termin stornieren möchten, dann schreiben Sie eine E-Mail an info@coronapoint.de. Wenn Sie für Ihren Corona Test online bezahlt haben, dann erhalten Sie natürlich eine Rückerstattung. Senden Sie hierfür bitte auch eine E-Mail an info@coronapoint.de.

Ich habe COVID-19 ähnliche Symptome. Kann ich mich im Coronapoint Testzentrum Neuss testen lassen?
Leider nein. In unseren Testzentren dürfen wir gemäß der Corona Teststrukturverordnung für Teststellen nur symptomfreie Personen testen. Bitte wenden Sie sich bei Symptomen zuerst an Ihren Hausarzt, er wird Sie über den weiteren Ablauf informieren.

Ich bin bereits geimpft, sollte ich mich testen lassen und kann ich andere Personen noch anstecken?
Personen, die eine Erstimpfung erhalten haben, können trotzdem positiv auf das Coronavirus getestet werden. Hier kann die Infektion kurz vor der Erstimpfung oder kurz nach der Erstimpfung erfolgt sein, wo die Schutzwirkung durch die Impfung noch nicht eingetreten ist. Gemäß einer Studie des Robert Koch-Institutes heißt es: „Nach gegenwärtigem Kenntnisstand ist das Risiko einer Virusübertragung durch Personen, die vollständig geimpft wurden, spätestens zum Zeitpunkt ab dem 15. Tag nach Gabe der zweiten Impfdosis geringer als bei Vorliegen eines negativen Antigen-Schnelltests bei symptomlosen infizierten Personen.“ Es bleibt ein Restrisiko, welches jedoch gesellschaftlich akzeptiert wird. Das Robert Koch-Institut empfiehlt: Geimpfte Personen sollten „bis auf Weiteres Maske tragen, sich an die Hygiene- und Abstandsregeln halten“ – eben, um andere vor einer Ansteckung zu schützen.

Welche Bezahlmöglichkeiten habe ich?
Sie können auf Coronapoint online einen Termin buchen und im Anschluss vor Ort via Karte oder Bar zahlen.

Welchen Corona Test benötige ich für eine Auslandsreise?
Die meisten Länder verlangen für eine Einreise eine Bescheinigung über das Vorliegen eines negativen Corona PCR Tests. Der Test darf dabei in der Regel nicht älter als 48 Stunden sein (in einigen Ländern 72 Stunden). Reisende müssen sich vor Antritt der Reise sehr genau erkundigen welche Vorgaben bzgl. des Corona Testnachweises im Zielland bestehen. Wir können hierzu keine Auskünfte geben. Wann Sie Ihren PCR-Test vor einer Auslandsreise am besten machen sollten, können Sie unserer Infografik hier entnehmen.

Was muss ich bei einem negativen Corona Schnelltest Ergebnis beachten?
Ein negativer Corona Schnelltest ist immer eine Momentaufnahme. Sie können sich unmittelbar nach der Testung mit COVID-19 infizieren. Bei einem negativen Corona-Schnelltest Ergebnis halten Sie sich bitte weiterhin an alle Hygiene- und Abstandsregeln und tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz im öffentlichen Raum. Minimieren Sie ihre Kontakte entsprechend der aktuell geltenden Kontaktbeschränkungen.

Was muss ich tun bei einem positiven Corona Schnelltest Ergebnis?
Falls Ihr Corona-Schnelltest positiv ist, müssen Sie sich sofort in häusliche Quarantäne begeben. Außerdem müssen Sie Ihre Haushaltsangehörigen und alle engen Kontaktpersonen, mit den Sie sich in den letzten vier Tagen getroffen haben, über Ihr positives Testergebnis informieren. Ihre Haushaltsangehörigen müssen sich grundsätzlich ebenfalls in Quarantäne begeben. Das Gesundheitsamt wird gemäß des Infektionsschutzgesetzes von uns benachrichtigt. Dieses wird mit Ihnen Kontakt aufnehmen und das weitere Vorgehen besprechen. Über die Quarantäne von den anderen engen Kontaktpersonen entscheidet das zuständige Gesundheitsamt. Zudem ist es laut Vorgaben des RKI notwendig, dass sie einen PCR-Kontrolltest durchführen lassen. Bis das Ergebnis des PCR-Tests vorliegt, müssen Sie vorsorglich in häuslicher Quarantäne bleiben.

Was muss ich tun, wenn der Corona Schnelltest nicht auswertbar ist?
In seltenen Fällen kann der Corona-Schnelltest nicht ausgewertet werden. In diesem Fall werden Sie von uns per E-Mail informiert. Sie haben dann die Möglichkeit, kostenlos einen neuen Corona Antigen Schnelltest in unserem Corona Testzentrum Neuss vorzunehmen.

Ich wurde bereits gegen SARS-CoV-2 geimpft oder habe eine Infektion überstanden? Brauche ich trotzdem einen Schnelltest?

Ab dem 9. Mai 2021 brauchen vollständig Geimpfte und Genesene keinen Schnelltest mehr, wenn dieser zum Beispiel für einen Friseur-Besuch benötigt wird. Als vollständig geimpft gelten alle Personen, deren Zweit-Impfung 14 Tage zurückliegt. Nach Ihrer ersten Impfung brauchen Sie weiterhin einen Schnelltest. Ausnahme: bei dem Impfstoff von Johnson & Johnson gilt man bereits nach einer Impfung als vollständig geimpft. Als genesen gelten alle Personen, deren letzter positiver PCR-Test mindestens 28 Tage und maximal sechs Monate zurückliegt. Die Infektion bzw. die Genesung müssen nachgewiesen werden.

Einzelpreise

3 Bewertungen

  • 0

    Rainer Dietz

    4.8

    Top!
    Freundliches, kompetentes Team.
    Gut organisiert.

    Immer wieder gerne

  • 0

    Michael Busch

    5.0

    Alles top

  • 0

    Stefan Bauer

    4.5

    super Teststation, nettes personal.
    Leider wurde die Teststation enorm verkleinert.
    Aktueller Stand 25.11.21
    Macht es keinen Unterschied sich einen online Termin zu machen oder nicht.

Bewertungen

Eine Bewertung hinzufügen

Standort
Service
Hygiene
Preis